LATEINAMERIKA WOCHE 2007

in Nürnberg

vom 20.01.2007
bis 28.01.2007

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007
 Info
 Trägerkreis
 Programm
 Projekte
 Rückblick

2006

2005

2004

2003

Kontakt
Impressum

Programm

Einlass zu den Veranstaltungen ist jeweils eine Stunde vor den angegebenen Zeiten – alle Veranstaltungen finden (sofern nicht anders angegeben) im Großen Saal des Bürgerzentrums 'Villa Leon' statt.

 

Veranstaltungen in der Woche:

Samstag, 20.01.
Beginn: 20.00 Uhr
Eintritt: 13,-/9,- EUR
Vorverkauf (mit VGN-Tickets) in der Kulturinfo, Villa Leon und allen bekannten VVK-Stellen im Großraum

Eröffnungskonzert
Rua Baden Powell Projekt feat. Viviane de Farias, Brazilguitar

 
Sonntag, 21.01.
Beginn: 11.30 Uhr
Eintritt: 5,- EUR (ohne Frühstück)
ab 10.30 Uhr: Frühstück

Sonntagsmatinée: "Fridas Vater: Guillermo Kahlo"
Spurensuche in Leben und Werk des großen Fotografen mit zahlreichen seiner Fotos, Gaby Franger und Rainer Huhle

Sonntag, 21.01.
Beginn: 18.00 Uhr

Lateinamerika-Gottesdienst "Gemeinsam unsere Welt verwandeln"
Gestaltung: Pfrin. Gisela Voltz (Mission EineWelt, ehemals KED) und Team

 
Montag, 22.01.
Beginn: 20.00 Uhr

Kuba – Vor dem Ende der Isolation?
Kubas Perspektiven am Ende der Ära Castro,
Knut Henkel, Hamburg, Freier Journalist mit Schwerpunkt Kuba & Kolumbien

 
Dienstag, 23.01.
Beginn: 18.00 Uhr

Mikrokredite: eine relevante Entwicklungsstrategie?
Dr. Joachim Schneider, Oikocredit Förderkreis Bayern e.V.

Dienstag, 23.01.
Beginn: 20.00 Uhr

PR- Show oder Weltregierung?
Der G8-Gipfel in Deutschland – auch ein Gipfel des Protests?,
Pedram Shahyar, attac–Koordinierungskreis, Berlin

 
Mittwoch, 24.01.
Beginn: 18.00 Uhr

Projekte in Lateinamerika
Wo und wie kann ich mich engagieren?

Mittwoch, 24.01.
Beginn: 20.00 Uhr

Brasilien: Lulas zweite Chance!
Gilberto Calcagnotto, M.A., Lic. Phil., brasilianischer Soziologe (GIGA Institut für Iberoamerika-Kunde - IIK) Hamburg

 
Donnerstag, 25.01.
Beginn: 18.00 Uhr

5 Fabriken - Arbeiterkontrolle in Venezuela
Dokumentar-Film von Oliver Ressler und Dario Azzelini, 2006, 81 Min.

Donnerstag, 25.01.
Beginn: 20.00 Uhr

Das Ende des Neoliberalismus in Lateinamerika?
Die ALBA-Initiative Venezuelas als Modell für eine regionale Integration Lateinamerikas,
Malte Daniljuk, Freier Journalist, Berlin

 
Freitag, 26.01.
Beginn: 18.00 Uhr

Aktuelle Bilder und Erfahrungen aus San Carlos / Nicaragua

Freitag, 26.01.
Beginn: 20.00 Uhr

Podiumsdiskussion: "Neuaufbruch der Linken in Lateinamerika"
Marianne Braig, FU Berlin,
Simon Ramirez Voltaire, Freier Journalist, FU Berlin,
Roberto Frankenthal, Freier Journalist, Stuttgart

 
Samstag, 27.01.
Beginn: 21.00 Uhr
Eintritt: 13,-/9,- EUR
Vorverkauf (mit VGN-Ticket) in der Kulturinfo, Villa Leon und allen bekannten VVK-Stellen im Großraum

Abschlusskonzert
Santo Barrio – Latin-Ska aus Santiago de Chile

 
Sonntag, 28.01.
13.00 - 17.00 Uhr

Fiesta familiar
Kinder- und Familiennachmittag mit Piñatas, Spielen, Musik, Basteln, Leseecke + Geschichten, Mitmachaktionen + leckerem Essen

 
Ausstellungen in der Villa Leon während der gesamten Woche:

 Überlebenswelten

 Die kolumbianischen Künstler Natalia Gutiérrez und Daniel Bernal

 
Veranstaltungen nach der Woche:
Lateinamerikanische Filme im Filmhauskino, Königstr. 93
Donnerstag, 22.2. - Mittwoch, 28.2.06
Die komplette Termin- und Filmübersicht finden Sie im Programmheft des Filmhauskinos.

© 2003 - 2018 insertEFFECT