LATEINAMERIKA WOCHE 2020

in Nürnberg

vom 25.01.2020
bis 02.02.2020

2020
 Info
 Trägerkreis
 Programm
 Projekte
 Ausstellungen

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

Kontakt
Impressum

Wir suchen (vielleicht) Dich!
Bist Du interessiert an Lateinamerika?
Möchtest Du mit netten Leute, ehrenamtlich, Veranstaltungen organisieren?
JA!?
Dann bist Du richtig im Vorbereitungskreis der Lateinamerikawoche.
Melde Dich einfach. Wir freuen uns.




Info:
Wir feiern dieses Jahr die

43. Lateinamerikawoche


Die Lateinamerikawoche beschäftigt sich inhaltlich diesmal mit fragwürdiger Entwicklungspolitik, die mehr Rendite als Hilfe zum Ziel hat, aktuellen Entwicklungen in Mexiko nach eineinhalb Jahren Regierung des Hoffnungsträgers López Obrador und der Frage, wie es nach Putschen und Putschversuchen mit den Linksregierungen weitergeht. Ebenso werden die Auswirkungen der US-Politik in Kuba und Brasilien unter die Lupe genommen. Ein aktueller Schwerpunkt ist die deutsche und europäische Klimapolitik, deren Versagen in Lateinamerika massive soziale und ökologische Folgen hat, und die mögliche Rolle der Zivilgesellschaft auf beiden Kontinenten. Wie immer wird das Programm mit Ausstellungen, Konzerten und anderen Veranstaltungen zum Austausch und Treffen umrahmt.

Vom 6. bis 12. Februar schließen sich im Filmhaus die diesjährigen „Lateinamerika-Filmtage“ an.



Alle Veranstaltungen der Woche im Bürgerzentrum Villa Leon, Schlachthofstraße / Philipp-Koerber-Weg 1, Nürnberg (U-Bahn-Haltestelle Rothenburger Straße).

Zum Programm.

Zu Ausstellungen


Download: Programm als Text (29 KB)
Download: Programm als PDF (1393 KB)
Download: Plakat als PDF (742 KB)

Hinweis: Der Vortrag vom Dienstag Abend kann krankheitsbedingt nicht stattfinden. Der Text des Vortrags kann heruntergeladen werden:
Download: Vortrag als PDF (33 KB)
Stattdessen spricht Albert Sterr zum Thema:
"Der Rechtspopulismus Jair Bolsonaros in Brasilien. Ein Vergleich mit dem Rechtspopulismus in Europa"

Download: Filmflyer als PDF (1360 KB)

Hinweis: der Regisseur von THINKING LIKE A MOUNTAIN, Alexander Hick kommt nicht zu den Filmtagen

Hinweis: Die Vorführzeit für den Film "LA CORDILLERA DE LOS SUEÑOS" am Mittwoch den 12.2. ist um 19 Uhr und nicht am 21 Uhr



Weiterhin gibt es von Sonntag bis Freitag zahlreiche Informationsstände




Ort:
'Villa Leon'
Schlachthofstraße / Philipp-Koerber-Weg 1
Öffentliche Verkehrsmittel:
S- und U-Bahnhaltestelle Rothenburger Straße
 
Kontakt:

Trägerkreis Lateinamerikawoche c/o Manfred Beck
Bürgerzentrum Villa Leon
Philipp-Koerber-Weg 1
90439 Nürnberg

Telefon: 0911 / 231 - 7408
Fax: 0911 / 231 - 7404
Email: manfred.beck [at] stadt.nuernberg.de

Impressum:

Veranstalter:
Trägerkreis Lateinamerikawoche


Online-Redaktion:
Amnesty International
c/o Miguel Robledo
Email: mrobledo [at] t-online.de



kooperation










freundschaft medico




© 2003 - 2020 insertEFFECT